Portfoliokonstruktion

Um unvorhersagbare Risiken zu kompensieren, investieren wir nur dann in Aktien, wenn wir sie mit einer Sicherheitsmarge erwerben können. Aus der daraus resultierenden Auswahl der Aktien, von denen wir in hohem Maße überzeugt sind, ergeben sich recht stark konzentrierte Long-Only-Aktienportfolios, die an keine Benchmark gebunden sind.

Die Portfolios überwachen wir laufend mit unserem firmeneigenen Optimierungsprogramm, um das Aufwärtspotenzial zu bewahren und Risiken zu mindern.